Bedingt durch die Finanzkrise verloren seit Beginn des Jahres rund 10.000 Investmentbanker ihren Job. Dagegen sucht der deutsche Mittelstand Fachkräfte für Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Neueinstellungen planen dabei mehr als ein Drittel der Unternehmen. Trotz des Mangels an Fachkräften hat nach Ansicht von Doris Mailänder der Geschäftsführerin der Personalberatung TreuenFels der Mittelstand kein Interesse an den Investmentbankern. In mittelständischen Unternehmen werden Mitarbeiter gesucht „denen der Wert einer nachhaltigen Geschäftspolitik bewusst ist“, die „Teamplayer statt Einzelkämpfer“ sind und „unternehmerisch denken und risikominimierend handeln“. Derzeit erscheinen ihr aber die Unterschiede bei Fachwissen und der Mentalität noch zu groß.

http://www.treuenfels.com/

Quelle: PM Treuenfels GmbH
Bild (Logo): Treuenfels GmbH