Die Gesamtkapitalrendite ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl die angibt wie hoch der Gewinn eines Unternehmens im Verhältnis zum Gesamtkapital (Eigenkapital & Fremdkapital) ist. Sie stellt die Rentabilität des eingesetzten Gesamtkapitals dar (Gesamtkapitalrentabilität). Die Gesamtkapitalrendite ist nicht mit dem Return on Investment (ROI) zu verwechseln.

Je höher der Prozentwert ist desto attraktiver ist die Investition in das betrachtete Unternehmen oder Investitionsobjekt.

Berechnung

Gesamtkapitalrendite (in %)=

Gewinn + Fremdkapitalkosten

* 100%

Gesamtkapital