Die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen werden sowohl für die externe als auch interne Unternehmensanalyse eingesetzt. Allerdings stellt sich angesichts der großen Fülle von Kennzahlen die Frage welche im Einzelfall die Richtige ist. Probleme entstehen in der Praxis unter anderem auch bei der richtigen Ermittlung und Interpretation. Günther H. Krüger stellt dazu mit seinem neuen Buch „Mit Kennzahlen Unternehmen steuern“ einen Überblick über praktisch alle relevanten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen dar. Zunächst stellt er die Grundlagen und den Aufbau der Kennzahlen dar. Dazu gibt er Hinweise zu deren Erstellung, Aufbereitung und Präsentation. Es folgen die Beschreibungen der wichtigsten Controlling-Kennzahlen aus den Bereichen Finanzwesen, Beschaffung, Lagerwirtschaft, Produktion, Personal und Absatz. Der letzte Teil des Buches enthält Branchen-Vergleichswerte zur Einordnung der eigenen Werte und damit als Grundlage für ein Benchmarking. Das Kompendium stellt somit ein praktisches Werkzeug sowohl für Berater als auch für Controller und Manager von Unternehmen dar.

Das Buch ist Teil zur neuen Reihe „Betriebswirtschaftliche Beratung kompakt“ des NWB Verlags. Die Besonderheit der Reihe ist, dass neben der Orientierung der Themen auf die Praxis zusätzlich in der Datenbank des NWB-Verlags weitere Unterlagen zum Download bereitstehen. Hier sind das die Branchen-Vergleichswerte und eine Excel-Datei, die Formeln zur Berechnung der einzelnen Kennzahlen enthält.

Der Autor Günther H. Krüger ist ausgebildeter Industriekaufmann, Bilanzbuchhalter (IHK) und Betriebswirt (BWA). Nach langjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer in der Bauwirtschaft sowie in einer Dienstleistungs- und Beratungsgesellschaft, ist er seit 1998 als freiberuflicher Management- und Personalberater, Wirtschaftspublizist, Autor und Dozent tätig.

Günther H. Krüger, Mit Kennzahlen Unternehmen steuern, NWB Verlag, 2011, XIV, 196 Seiten, Broschur, Online-Version inklusive, € 34,80