Anzeigen

Eine Peer-Group ist eine Auswahl von Unternehmen deren Daten für die Ermittlung von Kennzahlen oder Vergleichen (Benchmarking) herangezogen werden, insbesondere für die Unternehmensbewertung oder auch beim CAPM (Capital Asset Pricing Model). Voraussetzung dafür ist zu einen, dass diese Unternehmen möglichst viele Eigenschaften (Branche, Umsatz, Mitarbeiter, Bilanzsumme u.s.w.) aufweisen sollen wie das Unternehmen das betrachtet wird. Zum anderen besteht oft die Schwierigkeit Zugang zu den Daten zu erhalten, weil diese nicht oder nur eingeschränkt veröffentlicht sind. Teilweise sind die Daten nur von börsennotierten Aktiengesellschaften zu erhalten.