Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) ist ein Managementkonzept zur stetigen Verbesserung von betrieblichen Prozessen in kleinen Schritten. Das Ziel ist eine ständige Erhöhung der Qualität um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern. Das Konzept ist mit dem japanischen Kaizen eng verwandt. Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) ist Bestandteil des Qualitätsmanagements nach der Norm ISO 9001.